10 Punkte für eine erfolgreiche Inbound Marketing Kampagne

Weg vom Megafon.

Fang an, deinen potenziellen Kunden zuzuhören und persönlich mit ihnen zu kommunizieren.

Website-Besucher wollen nicht, dass ihnen etwas verkauft wird. Sie wollen sich informieren und wenn das Interesse groß genug ist, kaufen sie es von ganz alleine. Inbound Marketing verfolgt genau diese Herangehensweise. Du orientierst deine Botschaften an verschiedenen Stages, in denen sich deine Kontakte befinden:

Cover-10-Punkte-Inbound-Marketing-made2GROW

  1. Fremde
  2. Besucher
  3. Leads
  4. Kunden
  5. Promoter
Daran richten sich deine Inbound Marketing Kampagnen. Sind diejenigen, mit denen du Kontakt aufnehmen willst noch bei der Recherche? Haben sie das Problem schon identifiziert und brauchen eine Lösung? Oder sprichst du mit deinen Kunden und willst aus ihnen Fürsprecher machen und Empfehlungen generieren?

Diese Checkliste geht die wichtigsten Punkte einer erfolgreichen Inbound Marketing Kampagne durch. Wenn du alle Punkte abgehakt hast, steht dem Start nichts mehr im Wege.